Sine musica nulla vita!

PHILIPPUS Leipzig

Keine zukünftigen Termine vorhanden.

Rundfunk-Jugendchor Wernigerode

Christine Goldstein, Klavier

Leitung: Robert Göstl und Jens Klimek

Das Programm dieses Festkonzerts spiegelt die Vielfalt wider, die den Rundfunk-Jugendchor (RJC) auszeichnet. Im diesjährigen Schütz-Jahr dürfen Motetten des Meisters nicht fehlen, ebenso wie in der Musikstadt Leipzig Kompositionen von Bach, Mendelssohn Bartholdy und Schumann dazugehören. Im Mittelpunkt des Repertoires steht seit der Gründung des Chores das deutsche und internationale Volkslied – traditionelle Sätze als auch ungewöhnliche Bearbeitungen. Den Titel des Konzerts gibt Jens Klimeks Werk „Sine musica“, eine Auftragskomposition zum 70. Geburtstag des RJC. Mit Ausflügen in den Jazz und in die A-cappella-Popmusik wird der Konzertabend von diesem jugendlichen wie traditionsbewussten Ensemble abgerundet.

 

Heinrich Schütz (1585 – 1672): Verleih uns Frieden genädiglich (SWV 372)

Heinrich Schütz: Gib unsern Fürsten (SWV 373)

Heinrich Schütz: Also hat Gott die Welt geliebt (SWV 380)

Johann Sebastian Bach (1685 – 1750): Lob, Ehr und Preis

Felix Mendelssohn Bartholdy (1809 – 1847): Jauchzet dem Herrn, alle Welt (Psalm 100)
Felix Mendelssohn Bartholdy: Denn er hat seinen Engeln befohlen (Psalm 91, 11-12)

Robert Schumann (1810 – 1856): Ungewitter (aus: Romanzen und Balladen I op. 67)

Ferdinand Hiller (1811 – 1885): Der Asra (aus: Acht Gedichte von Heinrich Heine op. 116)

Siegfried Bimberg (1927 – 2000), arr. Friedrich Krell: Der Abend deckt sein blaues Tuch

Traditional, arr. Peter Habermann: Über den Berg ist mein Liebster gezogen

Traditional, arr. Antonius Streichhardt: Sur le pont d'Avignon

Volkslied, arr. Oliver Gies: Die Gedanken sind frei

Benjamin Britten (1913 – 1976): Advance Democracy

Jens Klimek (*1984): Sine musica nulla vita

Jerome Kern, arr. Torsten Maaß: All the Things You Are

Georg David Weiss (1921 – 2010), arr. Carsten Gerlitz: What a Wonderful World

John Rutter (*1945): All Things Bright and Beautiful

György Orbán (*1947): Mundi renovatio
Joseph Gabriel Rheinberger (1839 – 1901): Abendlied

Barrierefrei zugänglich

Kontakt zu uns

Christine Heuer

Christine Heuer

Leiterin Unternehmenskommunikation

Tel. (0341) 41 37-789
presse@bbw-leipzig.de

offene
Stellen