Die Weihnachtsgans Auguste

PHILIPPUS Leipzig

03.12.2022 | 14:00 - 14:50 | ICS-Download

Philippuskirche Aurelienstraße 54, 04177 Leipzig

Preis: Eintritt frei, mit Gebeempfehlung

Märchen nach Friedrich Wolf • Puppenspiel und Schauspiel für alle ab 4.

Mit dem beliebten Klassiker von Friedrich Wolf, einem Stück, das sich wegen seines liebevollen Humors bleibenden Zuspruchs erfreut, starten Wilmi und Wolfgang Gerber in den Dezember. Viele Kinder wurden in den zurückliegenden Jahren mit der Aufführung der "Weihnachtsgans Auguste" auf das Weihnachtsfest eingestimmt, für Generationen Erwachsener ist sie bereits ein Muss.

 

Worum geht es?

Der Opernsänger Luitpold Löwenhaupt hat für das Weihnachtsfest eine Gans gekauft. Sie soll ihm den Festtag verschönen. "Etwas muss man ja für's Herze tun!"

Natürlich kommt alles ganz anders: Der kleine Sohn Peter freundet sich mit Gustje, wie die Gans im Familienkreis genannt wird, an. Und Peters Mutter Mathilde weigert sich, Hand an Auguste zu legen. So ist es keineswegs selbstverständlich, dass am Weihnachtsabend alle glücklich sind: Luitpold, Mathilde, Peter - und sogar Auguste.

 

Wir empfehlen als Gebebeitrag 5 Euro - für Groß aber auch Klein. 

Tickets erhältlich unter https://pretix.eu/bbw-le/pdvuu/ 

Barrierefrei zugänglich

offene
Stellen