16.03.2022

Orgelfestival würdigt Sanierung der Philippus-Orgel

Vom 29.04. bis 01.05. ist es soweit: Wir feiern das Philippus-Orgelfestival.

Schon fast wieder ein Jahr in Dienst genommen und dennoch viel zu selten gehört, freuen wir uns nun umso mehr darauf, dem Herzstück der Philippuskirche ein Wochenende zu widmen. Im Zentrum steht dabei die frisch sanierte Jehmlich-Orgel, die fast zwei Jahre lang restauriert und saniert worden ist und still in Betrieb genommen wurde – dies soll sich nun ändern – sie soll ertönen!

Kurz vorm Philippustag (03.05.) widmen wir ein ganzes Wochenende der Orgelmusik - mal laut, mal leise, mal klassisch, mal experimentell, für Groß und Klein - ein buntes Programm soll die "Mutter aller Instrumente" in den Fokus rücken. 

Programmübersicht:

29. April / Orgelnacht mit Konzerten um 18 / 19 und 20.30 Uhr
30. April / Gesprächskonzert um 15 Uhr
30. April / Großes Abendkonzert um 20Uhr
1. Mai / Familiensonntag ab 12 Uhr mit Kinderkonzert um 15 Uhr

Alle Veranstaltungen finden Sie in unserer Terminübersicht oder in unserem Programmheft zum Orgelfestival:

Kontakt zu uns

Susanne Schlereth

Susanne Schlereth

Veranstaltungskoordinatorin PHILIPPUS Leipzig

Tel. 0341 41 37-5046
veranstaltung@philippus-leipzig.de

Panorama Philippuskirche
offene
Stellen