Referenznummer: 2021-56

Mitarbeiter*in(m/w/d) Wirtschaftsdienst mit Springertätigkeit

Die Diakonische Unternehmensdienste gemeinnützige GmbH sucht Verstärkung für den Inklusionsbetriebe zum 01.12.2021, Stundenumfang 87,5% (Teilzeit 35/40), unbefristet.

Über den Geschäftsbereich

Die Diakonischen Unternehmensdienste sind ein anerkanntes Inklusionsunternehmen nach § 132 SGB IX. Das bedeutet, dass mindestens 40 % Mitarbeitende mit Behinderung in den Dienstleistungen Gebäudedienste, Speisenversorgung und Digitalisierung beschäftigt sind.

Über die BBW-Leipzig-Gruppe

Die BBW-Leipzig-Gruppe befasst sich mit der Bildung und Beschäftigung, Vermittlung und Inklusion von Menschen mit besonderem Unterstützungsbedarf.

Ihre Aufgaben

  • Sie führen die allgemeine Unterhaltsreinigung und den Wirtschaftsdienst in verschiedenen Objekten termingerecht durch.
  • Dabei übernehmen Sie Tätigkeiten in der Gebäudereinigung insbesondere die Reinigung von Verkehrsflächen, Räumen und Sanitäranlagen sowie die Vorbereitung und Zubereitung von kalten bzw. warmen Speisen und die Essensausgabe.
  • Sie gehen objektbezogen mit verschiedenen Reinigungsautomaten und -gerätschaften sowie Reinigungsmaterialien um.
  • Bei Ihrer Arbeit beachten Sie die Quantitäts- und Qualitätsanforderungen.

Ihr Profil

  • Idealerweise haben sie bereits Erfahrungen in der Speisenverarbeitung, im Service oder in der Unterhaltsreinigung gesammelt.
  • Wünschenswert sind Kenntnisse im Umgang mit Lebensmitteln und Reinigungsmitteln.
  • Ihre sorgfältige Arbeitsweise zeichnet Sie aus.
  • Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit gehören zu Ihren Stärken.
  • Flexible Arbeitszeiten sind für Sie selbstverständlich.
  • Sie sind gern bereit an Fort- und Weiterbildungen auf Ihrem fachlichen Gebiet teilzunehmen.
  • Sie identifizieren sich mit dem christlich-diakonischen Profil der BBW-Leipzig-Gruppe.

Das dürfen Sie erwarten

  • Vergütung und Sozialleistungen nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) Diakonie Sachsen
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Beihilfen und Zuwendungen
  • Kinderzuschlag bei Kindergeldbezug
  • 30 Tage Jahresurlaub, Urlaub in der Probezeit möglich
  • Freistellung an Heiligabend und Silvester (Freizeitausgleich bei Dienstplan)
  • Gleitzeitregelung, flexible Arbeitszeitmodelle, Sabbatical
  • umfassendes Qualifizierungs-, Fort- und Weiterbildungsangebot mit kostenfreien Fortbildungstagen
  • Chance auf berufliche Weiterbildung und Weiterentwicklung
  • ein kollegiales und aufgeschlossenes Arbeitsklima
  • ein diakonisches Leitbild, Nachhaltigkeit und Ökofairness
  • betriebliches Gesundheitsmanagement und Freizeit-Sportgruppen
  • Jobticket der Leipziger Verkehrsbetriebe
  • Jobrad
  • ermäßigtes Mittagessen in Kantinen oder über Speisenversorgung der BBW-Leipzig-Gruppe
  • Kinder von Mitarbeitenden erhalten bevorzugt einen Platz in einer unserer BBW-Kindertagesstätten

mehr erfahren

Bewerben Sie sich

Interesse? Bewerben Sie sich jetzt bis zum 30.11.2021 online.

online bewerben