Referenznummer: 2021-55

Mitarbeiter*in (m/w/d) Zentrale Personalabteilung

Die Berufsbildungswerk Leipzig für Hör- und Sprachgeschädigte gGmbH sucht Verstärkung für den Zentralbereich am Standort Knautnaundorfer Str. 4, 04249 Leipzig zum 01.01.2022, Stundenumfang Teilzeit 75 %, befristet bis 31.12.2023.

Über die BBW-Leipzig-Gruppe

Die BBW-Leipzig-Gruppe befasst sich mit der Bildung und Beschäftigung, Vermittlung und Inklusion von Menschen mit besonderem Unterstützungsbedarf.

Ihre Aufgaben

  • Sie erledigen die Personalverwaltung der Unternehmensgruppe, dabei bearbeiten Sie Vorgänge von der Einstellung bis zum Austritt von Mitarbeitenden anhand von Workflows.
  • Sie pflegen die entgeltrelevanten Daten im Entgeltabrechnungsprogramm und übernehmen die sozialversicherungsrechtliche Beurteilung im Abrechnungsfall.
  • Sie erfassen Abwesenheiten im Zeitwirtschaftsprogramm und bewerten die Arbeitsunfähigkeiten.
  • Sie unterstützen die Abteilungsleitung bei Bedarf.
  • Sie beraten die Führungskräfte im Unternehmensverbund bei Personalangelegenheiten.
  • Sie arbeiten mit Ämtern, Krankenkassen usw. zusammen.

Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische oder vergleichbare Ausbildung.
  • Sie verfügen über Erfahrung in der Arbeit mit Datenbankoberflächen sowie über Kenntnisse im Arbeitsrecht.
  • Sie können einwandfrei die MS Office-Produkten anwenden.
  • Ihre ausgeprägte Kommunikationskompetenz, Ihre Teamfähigkeit und eigenständiges Arbeiten gehören zu Ihren Stärken.
  • Fort- und Weiterbildungen auf fachlichem Gebiet sind für Sie selbstverständlich.
  • Sie identifizieren sich mit dem diakonischen Profil der BBW-Leipzig-Gruppe.

Das dürfen Sie erwarten

  • Vergütung und Sozialleistungen nach den Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) Diakonie Sachsen
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Beihilfen und Zuwendungen
  • Kinderzuschlag bei Kindergeldbezug
  • 30 Tage Jahresurlaub, Urlaub in der Probezeit
  • Freistellung an Heiligabend und Silvester (Freizeitausgleich bei Dienstplan)
  • Gleitzeitregelung, flexible Arbeitszeitmodelle, Sabbatical
  • umfassendes Qualifizierungs-, Fort- und Weiterbildungsangebot mit kostenfreien Fortbildungstagen
  • Chance auf berufliche Weiterbildung und Weiterentwicklung
  • ein kollegiales und aufgeschlossenes Arbeitsklima
  • ein diakonisches Leitbild, Nachhaltigkeit und Ökofairness
  • betriebliches Gesundheitsmanagement und Freizeit-Sportgruppen
  • Jobticket der Leipziger Verkehrsbetriebe
  • Jobrad
  • ermäßigtes Mittagessen in Kantinen oder über Speisenversorgung der BBW-Leipzig-Gruppe
  • Kinder von Mitarbeitenden erhalten bevorzugt einen Platz in einer unserer BBW-Kindertagesstätten

mehr erfahren

Bewerben Sie sich

Interesse? Bewerben Sie sich jetzt bis zum 31.10.2021 online.

online bewerben

Kontakt zu uns

Heike Leibe

Heike Leibe

Leiterin Zentrale Personalabteilung

Tel. 0341 41 37-142
leibe.heike@bbw-leipzig.de