Farben bewegen

Die Leipziger Kunstgruppe für Erwachsene im Autismuszentrum existiert seit 2010, welche regelmäßig stattfindet. Eine Kunsttherapeutin unterstützt die Teilnehmer*innen bei der Profilierung ihres persönlichen Ausdrucks sowie der Umsetzung von Vorstellungen und Projekten.

Das offene Atelier ist im Verlauf der Jahre zu einem vertrauten Ort der kreativen Selbsterfahrung und sozialer Begegnung geworden. Hier werden Bilder und Formen für die Künstler*innen zum vermittelnden Medium oder die geeignete Projektionsfläche für persönliche Anliegen, Erfahrungen oder Weltbilder.

Entstanden ist die Kunstgruppe aus einer Kreativ-Aktion des Behindertenverbandes Leipzig e.V. „Barrierefreies Leipzig 2008“, an der kunstinteressierte Teilnehmer*innen der Selbsthilfegruppe der damaligen Autismusambulanz mitwirkten. Hieraus etablierte sich eine feste Gruppe, aus der sich die Leipziger Kunstgruppe im Autismuszentrum entwickelte. Aktuell kann die Ausstellung „Ich bin ein anderes du selbst“ anlässlich Ihres zehnjährigen Jubiläums in der VHS Leipzig besucht werden.

Jetzt spenden!

Wir freuen uns, wenn Sie sich für eine Spende inspirieren lassen. Gerne können Sie unsere Spendenaktion auch an Freunde und Bekannte senden - weitersagen hilft!

Kontakt zu uns

Antje Oehmichen

Antje Oehmichen

Leiterin Autismuszentrum Leipzig

Tel. 0341 41 37-631
oehmichen.antje@bbw-leipzig.de